Mehr als 15 Jahre lang hat NATURGUT nur in stationären Geschäften verkauft. 2016 hat sich NATURGUT aber dazu entschlossen, die Marke weiterzuentwickeln. Teil der Weiterentwicklung war der Launch eines Online-Handels und Lieferservices. Dadurch bietet NATURGUT seinen bestehenden Kunden eine höhere Bequemlichkeit beim Einkauf und neue Kunden können erreicht werden – auch von weiter weg. Vorreiter im E-Commerce in dieser Branche zu sein hat sich als vorteilhaft erwiesen, um auf dem Markt zusätzliche Agilität zu schaffen.

E-Commerce einführen

Ein Online-Shop erweitert das Angebot der Läden und wird innerhalb der bestehenden Infrastruktur des Lebensmittelhändlers verwaltet. Hierbei wird emporix als Partner für die Entwicklung der neuen digitalen Plattform hinzugezogen.

In nur wenigen Monaten war eine neue Website mit dem Produktsortiment von NATURGUT live geschaltet und voll funktionsfähig. Dadurch haben Kunden die Möglichkeit, den Produktkatalog von NATURGUT auf frische, biologische Produkte zu durchsuchen. Dabei sind sie nicht an ein Gerät gebunden, sondern können auf jedem Gerät ihrer Wahl den Produktkatalog durchsuchen und rund um die Uhr einkaufen. Zwei der zehn stationären Geschäfte des Lebensmittelhändlers wurden als Picking-Stationen bereitgestellt. Hier können die Kundenbestellungen den ganzen Tag über zu weniger ausgelasteten Zeiten gepickt und gepackt werden. Dadurch kann der vom Kunden gewünschte Liefertermin eingehalten werden. Wenn eine Bestellung eingeht, bestimmt das emporix System automatisch, welches Produkt in welcher Filiale gepickt werden muss. Dazu wird die Lagerverfügbarkeit überprüft, Servicetheken bedient und Ratschläge erteilt, in welcher Reihenfolge die Ware am effektivsten gepickt werden kann.

Mehr Agilität durch ein digitales Angebot

Mit der Einführung seines Online-Stores wurde NATURGUT zu einem der ersten Anwender des E-Commerce im Bio-Lebensmittel-Sektor. Die zukunftsfähige Absicherung des Geschäfts durch das digitale Angebot stellte sich als wertvoller Schritt in die Richtung heraus. Grund dafür ist, dass die Marktbedingungen kurz darauf schwieriger wurden, als je zu erwarten war.

Anfang des Jahres 2020 kamen die COVID-19 Beschränkungen ins Spiel. Dadurch konnten Kunden während des Lockdowns nicht in stationären Lebensmittelgeschäften einkaufen. Zu diesem Zeitpunkt war NATURGUTs Online-Angebot bereits eingerichtet, sodass dem Unternehmen der Handel in dieser schwierigen Zeit erleichtert wurde. Fast über Nacht fand ein erzwungener Wandel der Einkaufsgewohnheiten der Kunden statt. Das führte zu einer explodierenden Nachfrage nach Online-Shopping. Doch damit ergaben sich auch neue Herausforderungen: Die Dienstleistungen mussten entsprechend der erhöhten Nachfrage angepasst werden, da auch Picking, Packing und Lieferpläne angepasst werden mussten. Sowohl Kunden als auch Mitarbeiter werden immer vertrauter mit den Abläufen im Online-Lebensmitteleinkauf. Daher kann die Pandemie die Art und Weise, wie wir einkaufen, dauerhaft verändert haben. Daraus ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, das Lebensmittelangebot online zu erweitern.

Veränderte Verbrauchergewohnheiten nutzen

Ab diesem Zeitpunkt ist die Kombination aus Online- und stationärem Verkauf zu einer Kernfrage jeder Wachstumsstrategie für Lebensmittelgeschäfte geworden. Durch den Coronavirus wurden die Einzelhändler gezwungen, ihre Geschäfte in anderer Art und Weise zu betreiben, indem sie die Online-Anforderungen schnell umzusetzen. Doch es ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, die Digital Experience weiterzuentwickeln und die Kapazitäten zu erhöhen. Sobald die ersten negativen Auswirkungen also abgeklungen sind, ergeben sich Möglichkeiten, um aus den neuen Gewohnheiten Kapital zu schlagen.

Der Online-Service von NATURGUT ist ein tolles Beispiel dafür, dass Kunden die Lieferungen frischer Bio-Produkte ihrer Lieblingsanbieter als Erweiterung des Instore-Erlebnisses wünschen. Gleichzeitig zeigt das Beispiel aber auch, wie ein frühzeitiger Einstieg in den E-Commerce einem Unternehmen zusätzliche Agilität verschafft, um auf verändert Kundenanforderungen zu reagieren.

Der Ausbau des Online-Angebots ist der nächste Schritt auf dem Weg. emporix arbeitet auch weiterhin eng mit NATURGUT bei der Erweiterung der E-Commerce-Dienste zusammen.

Wenn Sie über einen Online-Geschäftsansatz für Ihr Unternehmen sprechen möchten, kontaktieren Sie uns.